Ingenieurbüro Jansen GmbH
Ostring 55
47669 Wachtendonk
Tel.: 02836/91 51 0 Fax: 02836/91 51 51
E-Mail: mail@ibjansen.de

Datenaustausch

Die Datenbehandlung unterliegt strengen Sicherheitsvorschriften. Dies wird durch eine VPN- Verbindung (Virtual Private Network) über IPsec (Internet Protocol Security)  sowie durch eine Hardware-Firewall (UTM Firewall Gateprotect) gewährleistet.

Die VPN- Verbindung über IPsec vernetzt entfernte Geräte durch ein fremdes Netzwerk hindurch. Das heißt, über das physikalisch vorhandene Netz wird ein virtuelles Netz gelegt, welches unabhängig vom physikalischen Netz arbeitet. Der Vorteil dieses Netzwerkes ist, dass es weitgehend unabhängig vom öffentlichen Wählnetz ist und in sich geschlossen funktioniert. Über die VPN-Verbindung können lokale Netze mehrerer User auf eine sichere Art miteinander verbunden werden (Server-to-Server Verbindung)  oder es können sich beliebige Nutzer an einem gemeinsamen Verwaltungsdienst (z.B. dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein) anmelden, der darüber bestimmt, welche Informationen oder Daten an welchen User weitergeleitet werden (Policy basiertes Routing). Das Virtual Private Network über IPsec bildet ein Sicherheitskonstrukt für den Datenaustausch und die Kommunikation über IP-Netzwerke, ohne dass die Daten von außen zugreifbar sind.

 

Sicherer Datenaustausch

 

Die Firewall (UTM Firewall Gateprotect) zeichnet die UTM Anwendung aus. UTM Anwendungen (Unified Threat Management appliances) bezeichnet die Möglichkeit unterschiedliche Sicherheitsaufgaben auf einer Plattform zu vereinen und durchzuführen. Die UTM Firewall ermöglicht die Kombination aus mehreren Funktionen. Sie bietet beispielsweise einen Virus- und Spamschutz, einen Contentfilter (zur Filterung bestimmter Inhalte in einem Netzwerk), ein Intrusion Detection System (ein System zur Erkennung von Angriffen auf ein Computernetz) und benutzt die Authentifizierung zur Sicherstellung, dass die Informationen unverändert weitergeleitet werden.

UTM

 

Die Kombination aus der Hardware-Firewall und dem Konstrukt der VPN- Verbindung über IPsec gewährleistet einen hohen Datenschutz für den geschäftigen und fortschrittlichen Datenverkehr zwischen der Ingenieurbüro Jansen GmbH und seinen Kunden.